Ihr überregionaler arbeitsmedizinischer und sicherheitstechnischer Premium-Dienst
Brandschutzhelfer

Brandschutzhelfer

Die Ausbildung von speziell geschulten Brandschutzhelfern gehört laut ASR A 2.2 zum betrieblichen Brandschutz.

Brandschutzhelfer

Ausbildung der Brandschutzhelfer für Ihren Betrieb!

Die ASR A2.2 Punkt 6.2 (Brandschutzhelfer) gibt für Unternehmen vor:
(1) Der Arbeitgeber hat eine ausreichende Anzahl von Beschäftigten durch Unterweisung und Übung im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut zu machen.
(2) Die notwendige Anzahl von Brandschutzhelfern ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung. Ein Anteil von fünf Prozent der Beschäftigten ist in der Regel ausreichend. Eine größere Anzahl von Brandschutzhelfern kann z. B. bei erhöhter Brandgefährdung, der Anwesenheit vieler Personen, Personen mit eingeschränkter Mobilität sowie großer räumlicher Ausdehnung der Arbeitsstätte erforderlich sein.
(3) Bei der Anzahl der Brandschutzhelfer sind auch Schichtbetrieb und Abwesenheit einzelner Beschäftigter, z. B. Fortbildung, Ferien, Krankheit und Personalwechsel, zu berücksichtigen.
(4) Die Brandschutzhelfer sind im Hinblick auf ihre Aufgaben fachkundig zu unterweisen. Zum Unterweisungsinhalt gehören neben den Grundzügen des vorbeugenden Brandschutzes Kenntnisse über die betriebliche Brandschutzorganisation, die Funktions-und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen, die Gefahren durch Brände sowie über das Verhalten im Brandfall.
(5) Praktische Übungen (Löschübungen) im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen gehören zur fachkundigen Unterweisung.


Wir bieten Ihnen die Ausbildung der gesetzlich geforderten Brandschutzhelfer!

Ausbildung Brandschutzhelfer

  • Im Schulungscenter Berlin / Potsdam in 14542 Werder (Havel)
    Das BfbA Seminar zum betrieblichen Brandschutzhelfer erfolgt nach den gesetzlichen Vorgaben der DGUV Information 205-023.
    Sie erlernen in unserer Brandschutzhelferausbildung die gesetzlichen Grundlagen und wichtige Kenntnisse zur Prävention im Brandschutz sowie im praktischen Teil (Feuerlöschtraining) die Bekämpfung von Entstehungsbränden mit verschiedenen Feuerlöschern (Löschmitteln) wie z.B. dem Wasserlöscher, Schaumlöscher oder (CO²)-Kohlendioxidlöscher.

    Wir bieten die Ausbildung zum Brandschutzhelfer im 1/2-tägigen Seminar (ca. 3 Zeitstunden) von 09.00 bis 12.00 Uhr inkl. Pause an.
    Jeder Teilnehmer bekommt ausreichend Übungszeit (Praxis) zur Verfügung gestellt.

    Preis pro Teilnehmer: 120.- € / netto zzgl. 19% MwSt.
    Inklusive Tagungsgetränke (Frischer Kaffee und Tee sowie Softdrinks), Teilnehmerunterlagen, Zertifikat sowie eine Brandschutzhelferweste !

    Maximale Teilnehmerzahl für das Seminar: 14 Personen

    Festes Schuhwerk und angepasste Kleidung (lange Hose) sind für die Praxisübungen im Freien erforderlich!

    Nächste freie Seminartermine:

    Ab 01. August 2017 finden die Seminare in unserem neuen Ausbildungscenter in 14542 Werder (Havel) - Eisenbahner. 107 statt (direkt im Bahnhofsgebäude Werder-Havel)!

    05. Juli 2017
    18. Juli 2017
    10. August 2017
    05. September 2017
    26. September 2017

    Anmeldung für das Seminar in 14542 Werder (Havel)

  • Im Betrieb (INHOUSE) (bundesweit)
    Ausbildungsmaßnahme vor Ort bei Ihnen im Unternehmen (ca. 3 Stunden).
    Mindestbuchung für die Inhouseausbildung: 12 Personen.
    Kosten pro Teilnehmer: 180.- € / netto zzgl. 19% MwSt.
    An- und Abfahrt nach Vereinbarung.

    Anfrage INHOUSE

    In allen Angeboten sind Ausbildungsunterlagen, Teilnehmerzertifikat, Löschmittel und Auf- und Abbau des Feuerlöschübungsgerätes sowie eine Brandschutzhelferweste pro Teilnehmer enthalten.

    Für den praktischen Ausbildungsteil setzen wir das Feuerlöschübungsgerät FT-Florian ein. Es stehen bis zu 20 Übungsfeuerlöscher zur Verfügung (Wasser- und Schaumlöscher).
    Interessieren Sie sich für die Inhouse - Ausbildung? Bitte kontaktieren Sie uns.

Brandschutzunterweisung mit praktischer Feuerlöschübung (bundesweit)

  • INHOUSE in Ihrem Betrieb
  • 30 Minuten Theorie + 30 Minuten Praxis
  • Gruppenstärke mind. 12 Personen
  • Unterweisungsunterlagen, Löschmittel, Auf- und Abbau des Feuerlöschübungsgerätes inklusive
  • Kosten pro Teilnehmer: 60.- € / netto zzgl. 19% MwSt.
  • Terminvorlauf derzeitig 4 Wochen

  • Anfrage Brandschutzunterweisung

Praktische Feuerlöschübungen (bundesweit)

  • INHOUSE in Ihrem Betrieb
  • ca. 30 Minuten Praxis
  • Gruppenstärke mind. 15 Personen
  • Löschmittel, Auf- und Abbau des Feuerlöschübungsgerätes inklusive
  • Kosten pro Teilnehmer: 30.- € / netto zzgl. 19% MwSt.
  • Terminvorlauf derzeitig 4 Wochen

  • Anfrage Löschübungen
BfbA

Bürozeiten

Montag - Donnerstag:
8.00 - 16.00 Uhr
Freitag:
8.00 - 13.00 Uhr
Samstag - Sonntag:
geschlossen
Feiertage:
geschlossen