Ihr überbetrieblicher arbeitsmedizinischer und sicherheitstechnischer Premium-Dienst!
Brandschutzhelfer

Brandschutzhelfer

Die Ausbildung von speziell geschulten Brandschutzhelfern gehört laut ASR A 2.2 zum betrieblichen Brandschutz.

Brandschutzhelfer

Ausbildung der Brandschutzhelfer für Ihren Betrieb!

Die ASR A2.2 Punkt 6.2 (Brandschutzhelfer) gibt für Unternehmen vor:
(1) Der Arbeitgeber hat eine ausreichende Anzahl von Beschäftigten durch Unterweisung und Übung im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut zu machen.
(2) Die notwendige Anzahl von Brandschutzhelfern ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung. Ein Anteil von fünf Prozent der Beschäftigten ist in der Regel ausreichend. Eine größere Anzahl von Brandschutzhelfern kann z. B. bei erhöhter Brandgefährdung, der Anwesenheit vieler Personen, Personen mit eingeschränkter Mobilität sowie großer räumlicher Ausdehnung der Arbeitsstätte erforderlich sein.
(3) Bei der Anzahl der Brandschutzhelfer sind auch Schichtbetrieb und Abwesenheit einzelner Beschäftigter, z. B. Fortbildung, Ferien, Krankheit und Personalwechsel, zu berücksichtigen.
(4) Die Brandschutzhelfer sind im Hinblick auf ihre Aufgaben fachkundig zu unterweisen. Zum Unterweisungsinhalt gehören neben den Grundzügen des vorbeugenden Brandschutzes Kenntnisse über die betriebliche Brandschutzorganisation, die Funktions-und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen, die Gefahren durch Brände sowie über das Verhalten im Brandfall.
(5) Praktische Übungen (Löschübungen) im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen gehören zur fachkundigen Unterweisung.


Wir bieten Ihnen die Ausbildung der gesetzlich geforderten Brandschutzhelfer!

Ausbildung Brandschutzhelfer
  • Im Schulungscenter Berlin / Potsdam in 14542 Werder (Havel)
    Das BfbA Seminar zum betrieblichen Brandschutzhelfer erfolgt nach den gesetzlichen Vorgaben der DGUV Information 205-023.
    Sie erlernen in unserer Brandschutzhelferausbildung die gesetzlichen Grundlagen und wichtige Kenntnisse zur Prävention im Brandschutz sowie im praktischen Teil (Feuerlöschtraining) die Bekämpfung von Entstehungsbränden mit verschiedenen Feuerlöschern (Löschmitteln) wie z.B. dem Wasserlöscher, Schaumlöscher oder (CO²)-Kohlendioxidlöscher.

    Wir bieten die Ausbildung zum Brandschutzhelfer im 1/2-tägigen Seminar (ca. 3 Zeitstunden) von 09.00 bis 12.00 Uhr inkl. Pause an.
    Jeder Teilnehmer bekommt ausreichend Übungszeit (Praxis) zur Verfügung gestellt.

    Preis pro Teilnehmer: 140.- € / netto zzgl. 19% MwSt.
    Inklusive Tagungsgetränke (Frischer Kaffee und Tee sowie Softdrinks), Teilnehmerunterlagen, Zertifikat sowie eine Brandschutzhelferweste !

    Maximale Teilnehmerzahl für das Seminar: 14 Personen
    Festes Schuhwerk und angepasste Kleidung (lange Hose) sind für die Praxisübungen im Freien erforderlich!
    In allen Angeboten sind Ausbildungsunterlagen, Teilnehmerzertifikat, Löschmittel und Auf- und Abbau des Feuerlöschübungsgerätes sowie eine Brandschutzhelferweste pro Teilnehmer enthalten. Für den praktischen Ausbildungsteil setzen wir das Feuerlöschübungsgerät FT-Florian ein. Es stehen bis zu 20 Übungsfeuerlöscher zur Verfügung (Wasser- und Schaumlöscher).
    Interessieren Sie sich für die Inhouse - Ausbildung? Bitte kontaktieren Sie uns.

Alternative Veranstaltungsbuchung - Formular

Sie haben Schwierigkeiten mit unserem Online-Terminbuchungssystem?
Nutzen Sie einfach unser Webformular zur alternativen Veranstaltungsbuchung.

Hier geht es zum Webformular ...

Onlinebuchungssystem für unsere Veranstaltungstermine

Sie erhalten hier die Möglichkeit, Ihre Beschäftigten zu unserem Ausbildungsangebot anzumelden.
Freie Termine und Plätze werden Ihnen dabei in "Echtzeit" angezeigt.
Bitte halten Sie die Teilnehmerdaten: Vorname, Nachname und Geburtsdatum bereit.

So buchen Sie Ihre Seminarplätze:

  • 1. Gewünschten Tag via Mausklick auswählen
  • 2. Im Dropdownfeld die Teilnehmeranzahl auswählen
  • 3. Auf den Button mit der Uhrzeit klicken !!!
    Grüner Button - Buchung kann durchgeführt werden (nach Mausklick wechselt die Farbe des Buttons in Blau)
    Roter Button - Nicht mehr ausreichend Plätze verfügbar (in diesem Fall Teilnehmeranzahl verringern oder anderen Tag wählen)
  • 4. Auf den Button "Jetzt Buchen" klicken und danach den Anweisungen folgen
Buchungsablauf
  •  frei
  •  teilweise frei
  •  besetzt
  •  gewählt
  •  nicht verfügbar
Bitte geben Sie die Teilnehmerdaten (Vorname, Nachname, Geburtsdatum) auf der nächsten Seite ein.
Bitte beachten!

Stornierungsbedingungen / Rücktritt

Sollten Sie nicht am Seminar teilnehmen können, entstehen Ihnen bei schriftlicher Vorlage der Stornierung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn keine Kosten. Bei einer Stornierung zwischen 4 Wochen und 2 Wochen vor Seminarbeginn werden 50% der Seminargebühr berechnet. Bei einer Stornierung in den letzten beiden Wochen vor Seminarbeginn wird die gesamte Seminargebühr berechnet. Es besteht die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer in das Seminar zu entsenden. Stornierungen können nur schriftlich erfolgen. Für die Rechtzeitigkeit kommt es auf den Eingang der Stornierung bei der BfbA GmbH an. Der Tag des Seminars wird bei der Berechnung der Rechtzeitigkeit der Stornierung nicht mitgerechnet.

Buchungsbedingungen

Mit der Veranstaltungsbuchung müssen Sie die Teilnehmerdaten (Vorname, Nachname, Geburtsdatum) mit in das Buchungsformular eingeben. Bitte nutzen Sie dazu das Formularfeld "Teilnehmer". Das Geburtsdatum des oder der Teilnehmer wird für die Ausstellung der Teilnahmebescheinigung benötigt. Für die Neuausstellung von Teilnahmebescheinigungen, auf Grund fehlerhafter Übersendung der Geburtsdaten, berechnen wir 15.- € netto / pro Neuausstellung. Die Seminarkosten sind vor Beginn der Maßnahme zu zahlen (Rechnungsstellung erfolgt nach Eingang Ihrer verbindlichen Terminbuchung).

Absage von Veranstaltungen

Wenn wir die Veranstaltung aus unvorhersehbaren Gründen (z.B. plötzliche Erkrankung des Referenten, schlechte Wetterverhältnisse) absagen müssen, wird Ihnen die bereits entrichtete Teilnahmegebühr/en selbstverständlich zurückerstattet. Sollte die Veranstaltung aus organisatorischen Gründen (z.B. wegen zu geringer Teilnehmerzahl) abgesagt werden, wird keine Seminargebühr für Sie fällig. Weitergehende Ansprüche bestehen nur bei grobem Verschulden der BfbA. Diese Bedingungen werden mit der Anmeldung anerkannt. Bitte beachten Sie dies auch bei Ihrer Buchung von Flug- oder Bahntickets.
BfbA

Bürozeiten

Alle Standorte:
Montag - Donnerstag:
8.00 - 16.00 Uhr
Freitag:
8.00 - 13.00 Uhr
Samstag - Sonntag:
geschlossen
Feiertage:
geschlossen
Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen möchten, stimmen Sie bitte der Nutzung von Cookies zu. Unsere Datenschutzerklärung hier aufrufen.
Ok Ablehnen