Ihr überbetrieblicher arbeitsmedizinischer und sicherheitstechnischer Premium-Dienst!

Großartige Werkzeuge beginnen mit Ihren Ideen.

Das Betatestprogramm - BS-Dok!

Sie möchten zu den neuesten Versionen von BS-Dok beitragen?
Sie stören gelegentliche Fehler nicht so sehr?
Dann nehmen Sie doch an unserem kostenlosen Betatestprogramm teil!
Testen Sie neue Versionen von BS-Dok, bevor sie für die Öffentlichkeit freigegeben werden, und helfen Sie uns dabei, frühzeitig festzustellen, welche Änderungen sich bewähren und was verbesserungswürdig ist.
Noch Fragen? Werfen Sie einen Blick in die FAQ.

Ihre Daten


Auf welchen Geräten/Plattformen wären Sie an Betatests von BS-Dok interessiert? Wählen Sie alle zutreffenden aus.

Nutzungs- und Vertragsbedingungen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist eine Betaversion?

Bei einer Betaversion (auch als „Prototyp-Service“ bezeichnet) handelt es sich um eine Version der Software, die einer kleinen Testgruppe unserer Nutzer zur Verfügung gestellt wird, bevor die Software für die allgemeine Öffentlichkeit freigegeben wird. Betaversionen enthalten gegebenenfalls nicht alle Funktionen der für die Allgemeinheit bestimmten Endversion, und bei der Nutzung einer Betaversion können unerwartete Verhaltensweisen auftreten.

Was ist das Betatestprogramm von der BfbA GmbH?

Das Betatestprogramm der BfbA GmbH ermöglicht es unseren Kunden, neue BS-Dok-Funktionen bereits vor ihrer endgültigen Freigabe zu testen und unseren Entwicklern Feedback zu geben. Bei einer Teilnahme am Betatestprogramm werden Sie unter Umständen gebeten, bestimmte Funktionen im realen Einsatz zu testen, damit Sie gezielte Rückmeldungen geben können. Die Teilnahme am Betatestprogramm ist optional und kann auf eigenen Wunsch jederzeit wieder beendet werden.

Wer kann teilnehmen?

Grundsätzlich steht das Betatestprogramm allen Nutzern offen. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass nicht alle Teilnehmer des Betatestprogramms Zugang zu sämtlichen Betaversionen haben werden. Die von Ihnen verwendeten Geräte sowie ihre Nutzungsweise und Nutzungshäufigkeit von BS-Dok dienen uns als Anhaltspunkte, um zu entscheiden, bei welchen Betaversionen wir Sie gegebenenfalls um eine Teilnahme bitten werden.

Sind Betaversionen stabil?

Da sich Software im Betastadium naturgemäß noch in der Entwicklung befindet, können Sie gelegentlich auf Fehler oder Probleme stoßen. Darüber hinaus werden Sie womöglich noch einige Funktionen vermissen. Wir arbeiten jedoch unter Hochdruck daran, weitere Funktionen und Fehlerbehebungen zeitnah in zukünftigen Updates bereitzustellen.

Ist die Betaversion kostenpflichtig?

Nein, die Teilnahme am Betatestprogramm ist kostenlos.

Erhalte ich eine Vergütung für die Teilnahme am Betatestprogramm bzw. für das Testen der Produkte?

Nein, für die Teilnahme am Betatestprogramm ist keine Vergütung vorgesehen.

Ist die Beta-Software vertraulich zu behandeln?

Ja. Bei sämtlichen Funktionen, zu denen Sie im Rahmen des Betatestprogramms Zugang erhalten, handelt es sich um vertrauliche Informationen. Das bedeutet, dass Sie gegenüber niemandem irgendwelche diesbezüglichen Angaben offenlegen dürfen, beispielsweise in Form von Blogbeiträgen, Twitter-Meldungen oder sonstigen öffentlichen Postings. Bitte diskutieren Sie auch nicht mit anderen Personen, die nicht am Betaprogramm teilnehmen, über die Beta-Software und führe sie nicht vor. Bitte installieren Sie die Beta-Software nicht auf Systemen, die nicht ihrer direkten Kontrolle unterliegen bzw. die Sie gemeinsam mit anderen Personen nutzen. Sobald die BfbA GmbH technische Daten über die Beta-Software öffentlich bekannt gibt, gelten diese nicht länger als vertraulich.

Wie tritt die BfbA GmbH mit mir in Kontakt?

Wir werden über die E‑Mail-Adresse mit Ihnen in Kontakt treten, die Sie bei der Registrierung als Betatester angegeben haben.

Auf welcher Weise kann ich Feedback geben?

Bei den meisten Betatests werden wir Sie in Form einer per E‑Mail zugesandten Umfrage um Feedback bitten. Bei manchen Betaversionen wird es eine Möglichkeit für direktes Feedback innerhalb der Anwendung geben. Feedback kann auch über ein Webformular gegeben werden.

Wie kann ich die Teilnahme am Betatestprogramm beenden?

Bitte senden Sie uns eine kurze E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, um das Betatestprogramm zu verlassen. Sie werden dann innerhalb von 2 Werktagen aus der Liste der Interessenten gestrichen. Dies hat auch zur Folge, dass Sie keine weiteren Mitteilungen zum Betatestprogramm mehr erhalten. Sollten Sie Ihre Meinung später doch noch ändern, so müssen Sie sich erneut zum Betatestprogramm anmelden.
Hinweis

Datensicherheit ist uns wichtig

Wir nehmen das Thema "Datensicherheit" sehr ernst und haben daher die Internetverbindung zwischen Ihnen und unserem Webserver SSL 256bit verschlüsselt. Die grüne Adressleiste im Browser zeigt Ihnen an, dass unsere Domain von einem Extended-Validation-Zertifikat geschützt wird, welches den höchstmöglichen Validierungsrichtlinien entspricht. Die Grünfärbung kann im Browser sofort erkannt werden und zeigt auf den ersten Blick, dass die Inhalte unserer Seiten sowie die Art der Verbindung mit ihr sicher sind.
Die Authentifizierung bei dieser Art Zertifikat ist am genauesten und garantiert, dass diese Website einem legalen Unternehmen gehört und gründlich überprüft wurde. Für den Benutzer bietet diese Art des SSL-Zertifikats die höchste Sicherheit.
Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen möchten, stimmen Sie bitte der Nutzung von Cookies zu. Unsere Datenschutzinformationen hier aufrufen.